Wandern in Slowenien – auf der Sonnenseite der Alpen

Mehr als 7.000 Kilometer gepflegte, ausgeschilderte Wanderwege sowie speziell angelegte 700 Themenwege führen durch die imposante Bergwelt, über saftige Wiesen, durch Weinberge und unberührte Landschaften, vorbei an Naturwundern, glasklaren Seen und türkisfarbenen Flüssen.

Slowenien Wandern

Slowenien Wandern - mit Blick auf den Bled See

Slowenien ist ein Garten Eden für Wanderer. 175 Almhütten erwarten hungrige Wanderer mit deftigen slowenischen Spezialitäten. Die Ferienhäuser in Slowenien in den Wandergebieten verfügen über alle modernen Annehmlichkeiten und liegen in malerischen Naturlandschaften. Um Ihnen die Wahl eines Wandergebietes zu erleichtern, stellen wir Ihnen ein paar der schönsten Wanderrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade in Slowenien vor.

Vom gemütlichen Spaziergang und mittelschweren Wanderungen
Auch wenn man nur wenige Schritte in die Wälder Sloweniens macht, kann man bereits einiges erleben. Für Familien mit Kindern und Spaziergänger ist der fünf Kilometer lange Rundgang in der Soča-Schlucht in der Nähe der Ortschaft Podklanec zu empfehlen. Direkt am Parkplatz beginnt der Wanderweg, der über eine Hängebrücke in den atemberaubenden Soča-Canyon führt. Die Tour kann nach Belieben ausgeweitet werden. Eine Stunde länger ist man bei der Wandung ab Kobarid unterwegs, die ebenfalls teilweise an der Soča entlang führt und noch den mystischen Wasserfall Slap Kozjak mit auf der Route hat. Wer zu Besuch im malerischen Bled ist und sich die leckere Cremeschnitte richtig verdienen will, geht auf die mittelschwere Wanderung rund um den Bleder See, der einzigartige Ausblicke auf die türkisfarbene Perle ermöglicht und an der Bleder Burg vorbeiführt.

Geführte Wanderungen von ortskundigen Guides
Wer das erste Mal zum Wandern nach Slowenien kommt und eine längere Wandertour geplant hat, sollte eine geführte Wanderung unternehmen. Das ist vor allem bei Ausflügen in den Gebirgsregionen wie in den Julischen Alpen und in den Steiner Alpen vorteilhaft. Will man zum Beispiel den höchsten Berg Sloweniens im Nationalpark Triglav erklimmen, ist es gut, wenn man jemanden dabei hat, der die sichersten Wege und Klettersteige kennt. Außerdem kennen die Guides die schönsten Plätze und interessante Geschichten der mystischen Bergwelt und der atemberaubenden Umgebung.

In Bled am türkisfarbenen Gletschersee werden solche Wanderungen angeboten. Auch in der Voralpenregion, wo die Hauptstadt Ljubljana liegt, werden geführte Wandertouren angeboten. Bei den verschiedenen Touren stehen auch interessante Sehenswürdigkeiten, Naturwunder und Pausen in gastronomischen Einrichtungen auf dem Programm. Mehrere Reiseunternehmen haben das bereits erkannt und bieten mehrtägige Trekkingtouren auf bekannten Wegen, wie dem Parenzana-Trail an, der auch ein beliebter Radweg ist, über den länderverbindenden Alpe-Adria-Trail, der von Österreich nach Slowenien und weiter nach Kroatien führt, oder durch die Julischen Alpen und den Triglav-Nationalpark.

Was sollte man bei einer Wanderung in Slowenien beachten?
Ein guter Tipp von Wanderprofis: Immer einen Wanderstock dabei haben! Vor allem, wenn es bergab geht, ist das eine gute Empfehlung, um die Kniegelenke zu schonen. Außerdem kann man in den Karstregionen Einkerbungen im Boden besser ausmachen und in unwegsamen Gelände bietet ein Wanderstock einen guten Halt. Aber man muss sich nicht einen teuren Wanderstock kaufen, denn in der Natur liegen genügend davon herum. Und noch ein Tipp der Experten betrifft das Schuhwerk: Das Umknicken mit dem Fuß auf steinigen und verkarsteten Wegen vermeidet man mit hochgeschnürten Schuhen. Das beste Reisewetter für einen Wanderurlaub in Slowenien herrscht im Frühjahr bis Juni und im Herbst in den Monaten September, Oktober und November. Wer gerne in den Gebirgsregionen wandern möchte, kann auch im Sommer kommen, denn der 2.864 Meter Hohe Gipfel des Triglav-Gletschers ist (noch) das ganze Jahr mit Schnee und Eis bedeckt.

Slowenien Wanderführer hier bestellen >>

Alle Ferienhäuser in Slowenien

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Slowenien? Dann stöbern Sie in unserer großen Auswahl. Sie finden Unterkünfte in den beliebten Regionen von den Alpen bis zum Mittelmeer in ganz Slowenien.

So vielfältig wie das Land sind auch die Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die Sie hier direkt online buchen können.

Zum Ferienhaus Slowenien >> Ferienhäuser Slowenien >>

Ferienhäuser Slowenien

Ferienhäuser Slowenien
Postojna Höhle

Postojna Höhle

Zur Startseite Ferienhaus Slowenien >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Slowenien >>
Zur Übersicht Slowenien Urlaub >>
Zur Übersicht Slowenien Aktivitäten >>